RVG | Verantwortung bei der RVG Raiffeisen Viehvermarktung GmbH
Nachhaltig handeln – Global wirtschaften. Die nachhaltige Unternehmensführung liegt in unserer Verantwortung und steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Nicht nur reden, sondern handeln.
Verantwortung, Tierwohl, Tierschutz, Tiergerechte Haltung, Viehhandel, Viehhändler, Viehmarkt, RVG, Raiffeisen Viehvermarktung GmbH, Viehvermarkter, Rinder, Ferkel, Schweine, Fresser, Vieh, Zucht, Rinderzucht, Ferkelzucht, Großvieh, Nutzvieh, Schlachtvieh, Logistik,
16191
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16191,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-news-1.0.2,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Verantwortung

Verantwortung und Bewusstsein

In unserem Handeln zählt das „WIR“. Als genossenschaftlich strukturiertes Unternehmen sind unsere Kunden gleichzeitig Partner. Gemeinsam sind wir uns der Verantwortung gegenüber den Züchtern, den Verarbeitern und dem Verbraucher bewusst. Genauso bewusst ist uns aber auch, dass wir große Verantwortung gegenüber den Tieren haben, die die Basis unseres Erfolges sind. Ein sorgfältiger und respektvoller Umgang mit der Kreatur ist für uns also selbstverständlich.

Erfahrung und Kooperation

Die Qualität ist bei der Viehvermarktung der ausschlaggebende Faktor, wenn es um Erfolg oder Misserfolg geht. Qualität, das heißt gesunde Tiere aus bester Abstammung, gesunde Gewichtszunahme, beste Haltungsbedingungen, optimale Stallhygiene und beste Tierernährung. Die RVG und ihre Berater vor Ort behandeln all diese Faktoren systematisch und beraten unsere Kunden entsprechend. Sie profitieren dabei auch von der generationenübergreifenden Erfahrung der Landwirte, mit denen sie zusammen arbeiten – ein Netzwerk der Kompetenz, das sich ständig weiter entwickelt und erweitert. Nur so können wir am Markt bestehen und die Ansprüche der Verbraucher erfüllen.

Was uns alle eint? Was wir im Detail so tun?

Fragen Sie uns oder informieren Sie sich über unsere Homepage.

Vertrauen und Kontinuität

Die RVG arbeitet mit einigen landwirtschaftlichen Betrieben schon in der dritten Generation. Das geht nicht ohne Vertrauen und Verlässlichkeit. Wir verstehen unsere Kunden als Partner, mit denen wir auf Augenhöhe jede Frage klären und jede Herausforderung gemeinsam meistern können. Ihr langfristiger unternehmerischer Erfolg ist die Basis unseres Unternehmens, und ihr Selbstverständnis als Landwirte ist Teil auch unserer DNA. Jede Geschäftsbeziehung, die wir eingehen, ist langfristig angelegt und auf Kontinuität ausgerichtet.

Das ist uns wichtig

Ställe – im einwandfreien baulichen Zustand

  • Trittsichere und rutschfeste Böden
  • Platzverhältnisse, die der Größe der Tiere angemessen sind
  • tierartgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Lichtverhältnisse, die dem Tagesrhytmus entsprechen
  • Gesundes Stallklima durch zugfreie gute Belüftung und tiergerechte Temperaturführung

Fütterung der Tiere

  • ständige, individuelle und barrierefreie Versorgung mit Wasser in Trinkwasserqualität
  • ausschließlicher Einsatz von Futtermitteln gemäß der „Positivliste für Einzelfuttermittel“
  • Landwirtschaftliche Betriebe, die Futtermischungen selbst zubereiten, ziehen im Rahmen des Futtermittel-Monitorings Proben und lassen diese untersuchen
  • Mischprotokolle und Rationsberechnungen sind zu dokumentieren
  • Futtermittel sind sorgfältig zu lagern
  • Futtermittel sind regelmäßig zu kontrollieren
  • Der Einsatz von antibiotischen Leistungsförderern ist verboten