RVG | Ferkel bei der RVG Raiffeisen Viehvermarktung GmbH
Kontinuität und Sicherheit – mit System. Genetik, Zucht, Ferkel, Mastschweine, Schlachtsauen, Fleischhandel: Mit der RVG haben Sie den Partner an Ihrer Seite, der Nutzen und Qualität entlang der kompletten Vermarktungskette optimiert.
Ferkel, Viehhandel, Viehhändler, Viehmarkt, RVG, Raiffeisen Viehvermarktung GmbH, Viehvermarkter, Rinder, Schweine, Fresser, Vieh, Zucht, Rinderzucht, Ferkelzucht, Großvieh, Nutzvieh, Schlachtvieh, Logistik,
15872
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15872,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-news-1.0.2,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Allgemeines zum Ferkel

Zielorientierung – von Beginn an

Unser Vermarktungssystem ist ein geschlossener Kreislauf. Von der Genetik bis zum Fleischhandel wissen wir ganz genau, was die Endverbraucher wollen. Wie sie aktuell ihre Bedarfe und Ansprüche formulieren und zukünftig. Das gibt Ihnen die Sicherheit, das Richtige zu tun. Jederzeit.

Qualität – um besser zu sein

Der Schweinemarkt ist ein hart umkämpfter Markt. Faire Margen und vernünftige Erträge sind nur noch mit Top-Qualität zu erzielen. Das spricht für uns. Denn wir sind Qualitätsvermarkter. Seit jeher. Und das nachprüfbar.

Wir handeln ausschließlich mit Ferkeln aus von uns ausgewählten Betrieben. Diese stammen aus dem Osten Deutschlands, aus Niedersachsen, aus Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden. Dies sind bekanntlich die Regionen mit den erfolgreichsten Erzeugern.
Ergebnis: Deutliche Risikominimierung bei Qualitätsmaximierung.

Die positiven Auswirkungen auf den weiteren Vermarktungsprozess liegen auf der Hand: Unsere Ferkel werden individuell nach Gesundheitsstand des einzelnen Betriebes versorgt. Fremdeinflüsse ausgeschlossen. Weil alles komplett in unserer Hand liegt. Inklusive eigener, systematischer Logistik. Das sind größte Sorgfalt, verantwortungsvolle Hygiene und hohe Zuverlässigkeit, die sich auszahlen. Für Sie. Im besten Sinne der Worte.

Damit unsere Ferkel immer erstklassig ankommen, arbeiten wir im Rahmen von NET PORC® mit der niederländischen Reuling Intervar B.V. als exklusive Vertriebspartner für Deutschland, Niederlande und Belgien zusammen. Unser gemeinsames Ziel: Maximale Qualität und Gesundheit. Durch NET PORC ® wird der Masterfolg zuverlässiger kalkulierbar.

Was uns alle eint? Was wir im Detail so tun?

Fragen Sie uns oder informieren Sie sich über unsere Homepage.

Image Video zum Schwein

Genetik – die Erträge sichert

Immer einen Schritt voraus: Maximaler Masterfolg beginnt bei der Genetik. Und deshalb beginnt auch unsere Arbeit damit. RVG züchtet nur mit Sauenlinien, die exzellente Mast- und Schlachtschweine hervorbringen. Unsere Genetik stammt aus dem bekannten und bewährten Danzucht-Programm. Neben der allgemeinen Gesundheit und dem Management des Vermehrungsbetriebes ist der verbriefte Zuchtindex mitentscheidend für die Sauenverwendung.

Die für die Ferkelproduktionen verwendeten Samen entstammen einer systematischen und qualitätsorientierten Eberlinien-Bestimmung. Nur die Eber mit dem bestem Index und Exterieur werden für unsere Erzeugerbetriebe zugelassen. Gleich viermal jährlich führen wir Kontrollen durch, ob sich Veränderungen in einer Eberlinie vollzogen haben. Zugegeben, unsere Anforderungen an die Genetik sind hoch. Sie sind aber in Ihrem Sinne. Denn nur hoher Magerfleischanteil, gute Schlachtkörperqualität, optimale Futterverwertung und Tageszunahmen sowie hohe Tiergesundheit steigern Ihren Ertrag nachhaltig. Womit Sie mehr als einen Schritt voraus sind.

Gesundheitsvorsorge – um zu wissen

Ihr Plus als Partner der RVG: Früherkennung, Gesundheitsprävention mit System. Dazu haben wir ein eigenes Monitoring entwickelt, das Ihren angestammten Hoftierarzt unterstützt – und Ihnen somit doppelte Sicherheit bringt. Mehrmals im Jahr schaut unsere spezialisierte Tierärztin bei unseren Erzeugerbetrieben vorbei. Dabei begutachtet sie den aktuellen Allgemeinzustand der Tiere und gibt gegebenenfalls Handlungsempfehlungen. Der Hoftierarzt wird stets mit eingebunden, so z. B. bei der Blutabnahme. Um eine Vergleichbarkeit der Werte zu gewährleisten, werden die Blutproben stets von ein und dem gleichen Labor getestet. Probleme können so frühzeitig erkannt und gebannt werden. Früher als bei anderen.

Damit die Tiere den bestmöglichen Gesundheitsstatus erreichen und halten können, legen wir auch großen Wert auf ein optimales Stallklima. Mit unserem langjährigen Partner auf diesem Gebiet sorgen wir bei Bedarf in unseren Erzeugerbetrieben für eine optimale Einstellung von Luftverteilung und Heizung.

Ihre Ansprechpartner

RVG – Raiffeisen Viehvermarktung GmbH

Carsten Renningholtz

Backoffice

Telefon: +49 (0) 2528 377 -34

Mobil: +49 (0) 172 1624 447

Fax: +49 (0) 2528 377-7638

Visitenkarte: Herunterladen